Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim Rathaus

Newsletter auf Ihr Smartphone

Liebe Thalheimerinnen und Thalheimer,

Seit April 2019  bietet die Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb. Ihnen auch den Service eines WhatsApp-Newsletters. Ab dem 27. Januar 2020 kommt außerdem der Messenger-Dienst Telegram hinzu.

Ziel dieser Nachrichtendienste ist es, Sie über aktuelle Geschehnisse in Thalheim/Erzgeb. zügig zu informieren. Dabei erhebt die Stadtverwaltung keinen Anspruch, täglich oder regelmäßig Nachrichten zu versenden. Vielmehr sollen relevante Ereignisse bekannt gegeben werden. Dieser beinhaltet amtliche Mitteilungen, Informationen rund um das Stadtgeschehen und Veranstaltungshinweise. Dieser Newsletter ist als ergänzende Information zu verstehen und ersetzt nicht die offiziellen amtlichen Bekanntmachungen.

Es ist nicht möglich, Nachrichten an die Broadcastliste zu senden. Dies ist lediglich der Stadtverwaltung vorbehalten. Auch werden keine Nachrichten an die Stadtverwaltung beantwortet. Kontaktieren Sie uns bei Anfragen bitte per Email, Telefon oder kommen Sie persönlich vorbei.

Sie können alle Nachrichten auch unkompliziert auf unserer Homepage einsehen. Alle amtlichen Mittweilung finden Sie auf unserer Startseite. Alle nichtamtlichen Nachrichten, die wir über den Newsletter versenden, können Sie hier einsehen: https://www.thalheim-erzgeb.de/category/nichtamtliche-mitteilungen/

Für den Newsletter-Service fallen lediglich die Kosten Ihres Mobilfunkanbieters an.

WhatsApp

Da WhatsApp seit dem 7. Dezember 2019 den Versand von Newslettern verbietet, sieht sich die Stadtverwaltung gezwungen, diesen Dienst einzustellen. Ab sofort werden Neuigkeiten über den sogenannten „Status“ verbreitet

 So können Sie den WhatsApp-Status der Stadtverwaltung Thalheim einsehen: 

1.) Stellen Sie sicher, dass WhatsApp auf Ihrem Smartphone installiert ist.

2.) Speichern Sie folgende Telefonnummer als neuen Kontakt unter dem Namen „Newsletter Thalheim/Erzgeb.“ in Ihrem Smartphone ein: 0151/ 11 44 31 73

3.) Senden Sie nun das Wort „Start“ per WhatsApp-Nachricht an die angegebene Nummer, um Ihre Registrierung abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass Sie den Status nur einsehen können, wenn auch Ihr Kontakt in der Kontaktliste der Stadtverwaltung hinterlegt ist.

4.) Ab sofort können Sie den Status mit einem Link zu weiterführenden Informationen von der Stadtverwaltung Thalheim direkt auf Ihrem Smartphone einsehen.

Datenschutzhinweise: Dieser Service ist ein Angebot der Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb. Die Teilnahme an diesem Service ist freiwillig. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Wir speichern Ihre Telefonnummer für den Versand von Informationen die Stadt Thalheim/Erzgeb. betreffend. Dabei verzichten wir auf eine Personifizierung Ihrer Telefonnummer.
Achtung: Sie müssen die Nummer, an die Sie das Wort „Start“ geschickt haben, in Ihren Kontakten speichern. Anderweitig können Sie aus technischen Gründen den Status nicht einsehen.

Falls Sie den Service nicht mehr nutzten wollen, können Sie Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie eine Nachricht mit dem Wort „Stopp“ an die 0151/ 11 44 31 73 senden. Danach werden Ihr Chat und Ihre Telefonnummer gelöscht.

Telegram

Ab sofort ist der Newsletter, welcher durch die Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb. bereitgestellt wird, auch über den Messenger-Dienst „Telegram“ nutzbar. Die Neuigkeiten werden über einen öffentlichen Kanal verteilt. Nur die Stadtverwaltung kann Beiträge posten oder löschen. Um den Newsletter nutzen zu können müssen Sie gemäß den Nutzungsbedingungen des Diensteanbieters mindestens 16 Jahre alt sein. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und weiterführende Links zu Telegram finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.thalheim-erzgeb.de/datenschutz/

Den Newsletter können Sie einfach abonnieren. Öffnen Sie in Ihrem Browser folgenden Link: https://t.me/Thalheim

Sie landen auf der (leider englischsprachigen Seite) des Messenger-Dienstes Telegram.

Sie können sich zwischen zwei Varianten entscheiden.

  1. Sie können den Newsletter einmalig in Ihrem Browser öffnen. Dann können Sie alle bislang veröffentlichten Nachrichten einsehen. Jedoch werden Sie nicht automatisch über neue Nachrichten informiert. Im Gegenzug erhält die Stadtverwaltung (als Autor des Kanals) keine Informationen über Ihren Besuch der Seite. Klicken Sie dafür auf „OPEN IN WEB“.
  2. Sie sehen sich die Nachrichten in der App an und abonnieren den Kanal. Diese Variante empfehlen wir Ihnen, um keine Neuigkeiten zu verpassen!
    1. Speichern Sie als erstes folgende Rufnummer als „Newsletter Thalheim/Erzgeb.“ in Ihrem Telefon ab, sofern dies noch nicht geschehen ist: 0151/ 11 44 31 73
    2. Installieren Sie zunächst die App auf Ihrem Smartphone, falls Sie das nicht bereits haben. Sie können die App über den Google Playstore oder im App Store von Apple kostenfrei herunterladen.
    3. Klicken Sie auf den oben genannten Link. Sobald Sie dann auf „VIEW IN TELEGRAM“ klicken, kommen Sie auf den Kanal unseres Newsletters.
    4. Klicken Sie unten auf „Kanal abonnieren“ und Sie verpassen keine Neuigkeiten mehr.

Wenn Sie den Kanal nicht mehr abonnieren wollen, können Sie den Kanal auch ganz einfach wieder verlassen.  Wählen Sie dafür im Kanal unter den drei kleinen Punkten in der rechten oberen Ecke einfach „Kanal verlassen“ aus.