Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim erleben

Wiesenmühle

Über Jahrhunderte hinweg war in Thalheim das Klappern zahlreicher wasserkraftgetriebener Mühlen zu hören. In der 1577 erstmals erwähnten, 1838 erbauten Wiesenmühle wurde bis 1950 kaltgepreßtes Leinöl hergestellt... Mehr erfahren »

Thalheim aktuell

Weihnachtsbaumtransport

Liebe Thalheimerinnen,

liebe Thalheimer,

am 19.11.2018 findet in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr der Transport des Weihnachtsbaumes statt.

Aufgrund des Schwerlasttransportes ist es erforderlich, die Strecke Äußere Bergstraße über Lessingstraße, Bergstraße, Hauptstraße und Salzstraße freizuhalten. Während des Transportes kann es auf den oben genannten Straßen zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung, um Schäden an Fahrzeugen zu vermeiden.

 

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

10. öffentliche/nichtöffentliche Stadtratssitzung

EINLADUNG

Sehr geehrte Thalheimerinnen und Thalheimer,

hiermit möchte ich Sie zur 10. öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung des Stadtrates am Donnerstag, dem 08.11.2018, um 18:30 Uhr in das Rathaus, Ratssaal einladen.

 

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

  1. Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Beschlussfähigkeit und Protokollunterzeichner, Feststellung der Tagesordnung
  2. Protokollbestätigung öffentlicher Teil Stadtrat 09.08.2018
  3. Bürgerfragestunde gem. § 44 Abs. 3 SächsGemO
  4. Vorstellung der LIST GmbH durch Herrn Matthias Mehn (Sanierung, Umverlegung B 180, Kreisverkehr)
  5. Beschluss zur Feststellung des Jahresabschlusses der Wohnungsbaugesellschaft mbH „Zwönitztal“ für das Jahr 2017 – BV SR-471-2018
  6. Beschluss zur Entlastung der Geschäftsführerin der Wohnungsbaugesellschaft mbH „Zwönitztal“ für das Jahr 2017 – BV SR-484-2018
  7. Beschluss zur Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder der Wohnungsbaugesellschaft mbH „Zwönitztal“ für das Jahr 2017 – BV SR-483-2018
  8. Beschluss über einen Geschäftsbesorgungsvertrag mit der Wohnungsbaugesellschaft „Zwönitztal“ mbH – BV SR-486-2018
  9. Beschluss über die Einführung des Signets der Stadt Thalheim/Erzgeb. – BV SR-491-2018
  10. Grundstücksverkauf aus dem „2. BA Wohngebiet Tannenstraße“, Flurstück Nr. 698/16 (Parzelle 3) – BV SR-489-2018
  11. Grundstücksverkauf aus dem „2. BA Wohngebiet Tannenstraße“, Flurstück Nr. 698/7 (Parzelle 10 a) – BV SR-490-2018
  12. Grundstücksverkauf aus dem „2. BA Wohngebiet Tannenstraße“, Flurstück Nr. 698/6 (Parzelle 6.2) – BV SR-492-2018
  13. Beschluss zur Berufung des Stadtwahlausschusses für die Kommunalwahlen am 26.05.2019 – BV SR-482-2018
  14. Beschluss des Stadtrates zu überplanmäßigen Ausgaben zur Kreisumlage für das Haushaltsjahr 2018 – BV SR-481-2018
  15. Beschluss des Stadtrates über die Annahme von Spenden bis 1.000,00 € im Einzelfall (lt. Sammelliste) für das 3. Quartal 2018 – BV SR-488-2018
  16. Beratung und Information

Im Anschluss findet ein nichtöffentlicher Teil des Stadtrates statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Nico Dittmann

Bürgermeister

Aktuelle Baumaßnahmen

Achtung!

Aufgrund eines Hausanschlusses für Abwasser ist die Salzstraße im Bereich der Hausnummern 15 – 18 in der Zeit vom 02.11.2018 bis 09.11.2018 voll gesperrt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Baumgartner oder Herrn Schwengfelder von der Firma SUD Ingenieur- und Baugesellschaft (Tel.: 03771 450290).

Wir bitten um Beachtung.

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

 

Achtung, Stromabschaltung!

Liebe Thalheimerinnen,
liebe Thalheimer,
 
wegen betriebsnotwendiger Arbeiten an den Netzanlagen der Mitteldeutschen Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ Strom) wird die Stromversorgung am Freitag, den 9. November 2018 von 09.30 bis 11.00 Uhr unterbrochen.
 
Die Stromabschaltung betrift den Bereich Äußere Bergstraße 26, 27, 28, 30, 31, 31a, 32, 32a, b, 33, 34, 35, 35a, 36, 37, Gartenanlage Steinberg, Wasserwerk, Funkmast.
 
Es wird empfohlen, für die Dauer der Unterbrechung empfindliche elektrische Geräte (z. B. EDV-Anlagen, TV- und SAT-Anlagen, Heizungssteuerungen, Telefone), die durch die Unterbrechung in ihrer Funktion beeinträchtigt werden können, vom Netz zu trennen oder auszuschalten und erst nach Aufhebung der Unterbrechung wieder in Betrieb zu nehmen.
 
Die Unterbrechung erfolgt entsprechend $17 der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV).
 
Wir bitten um Beachtung.

Woche der pflegenden Angehörigen

Die tägliche Arbeit pflegender Angehöriger erfordert viel Kraft, Engagement und Mitgefühl und verdient unser aller Wertschätzung. In Anerkennung dieser Leistungen veranstaltet das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz in der 48. KW 2018 die erste „Woche der pflegenden Angehörigen“ im Freistaat Sachsen. Zum Informations- und Erfahrungsaustausch werden vor allem pflegende Angehörige aber auch ehrenamtliche sowie professionelle Partner aus dem Bereich der häuslichen Pflege eingeladen.

Den Flyer dazu finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelle Baumaßnahmen

Vollsperrung Feldstraße

Die Vollsperrung im Bereich Feldstraße wird aufgrund von Stromkabelerneuerung (MSK) im Auftrag der MITNETZ-Strom GmbH bis zum 02.11.2018 verlängert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Bauleiter Herr Günther, Hönisch Bau GmbH (0162-4002211).

Wir bitten um Beachtung.

 

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

Achtung Stromabschaltung!

Wegen betriebsnotwendigen Arbeiten durch die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ Strom) an den Stromnetzanlagen im Bereich

  • Feldstraße 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11

wird die Stromversorgung am Dienstag, dem 30. Oktober 2018 von 12.30 bis 15.30 Uhr unterbrochen.

Es wird empfohlen, für die Dauer der Unterbrechung empfindliche elektrische Geräte (z. B. EDV-Anlagen, TV- und SAT-Anlagen, Heizungssteuerungen, Telefone), die durch die Unterbrechung in ihrer Funktion beeinträchtigt werden können, vorsorglich vom Netz zu trennen oder auszuschalten oder erst nach Aufhebung der Unterbrechung (Zuschaltung der Stromversorgung) wieder in Betrieb zu nehmen.

Auch während der Zeit der Unterbrechung sind die Anlagen als unter Spannung stehend zu betrachten.

Die Unterbrechung erfolgt entsprechend §17 der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Achtung Stromabschaltung!

Wegen betriebsnotwendigen Arbeiten durch die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH (MITNETZ Strom) an den Stromnetzanlagen im Bereich

  • Berghausweg 5, 8z, 9, 10, 11, 12, ZAS
  • Waldcampingplatz, Grube „In der Hell“
  • 2x ZAS Berghausweg
  • Feldstraße 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11
  • Stadtbadstraße 15, 16, 23, 73, 74
  • Stollberger Straße 1, 43, 45, 45a, 45b, 45c, 45d, 45e, 45f, 45g, 45h, 45i, 45j, 45k, 46, 46a, Gar., Gartenheim und Gartenanlage
  • Anschlusssäule GOAG und Bochmann

wird die Stromversorgung am Montag, dem 29. Oktober 2018 von 07.30 bis 09.00 Uhr sowie von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr unterbrochen.

Für den oben angegebenen Zeitraum ist eine Netzersatzanlage (Notstromaggregat) zur Aufrechterhaltung Ihrer Stromversorgung vorgesehen. Es kann dennoch zu kurzzeitigen Stromunterbrechungen durch Umschaltungen kommen.

Für alle Eigenerzeugungsanlagen (z.B. Photovoltaikanlagen, BHKW etc.) gilt aufgrund des Einsatzes einer Netzersatzanlage (Notstromaggregat) eine uneingeschränkte Unterbrechungszeit von 07.30 Uhr bis ca. 15.30 Uhr.

Es wird empfohlen, für die Dauer der Unterbrechung empfindliche elektrische Geräte (z. B. EDV-Anlagen, TV- und SAT-Anlagen, Heizungssteuerungen, Telefone), die durch die Unterbrechung in ihrer Funktion beeinträchtigt werden können, vorsorglich vom Netz zu trennen oder auszuschalten oder erst nach Aufhebung der Unterbrechung (Zuschaltung der Stromversorgung) wieder in Betrieb zu nehmen.

Auch während der Zeit der Unterbrechung sind die Anlagen als unter Spannung stehend zu betrachten.

Die Unterbrechung erfolgt entsprechend §17 der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.