Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim erleben

Rentners Ruh, Pionierweg

Thalheim im Kleinformat. Die Miniaturausstellung mit mehr als 40 Modellen und Figurengruppen entstand Anfang der 1960er Jahre auf einer ehemaligen Müllhalde und wird vom Erzgebirgischen Heimatverein Thalheim betreut... Mehr erfahren »

Thalheim aktuell

Sperrungen im Stadtgebiet

Vom 10.09.2019 – 20.09.2019 kommt es zur Sperrung der Straße in der Hofackersiedlung in Höhe der Hausnummer 52. Grund hierfür sind Arbeiten am Gas-Hausanschluss.

Des Weiteren kann es im gesamten Stadtgebiet im Zeitraum vom 10.09.-30.11.2019  zu zeitweiligen Fahrbahneinengungen kommen. Grund hierfür sind Straßen- und Wegebauarbeiten durch den städtischen Bauhofes.

Wir bitten darum, die örtlichen Beschilderungen zu beachten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Stadtverwaltung.

Verbot der Einfahrt in die Schulstraße

Ab sofort darf in die Schulstraße nicht mehr von der Stollberger Straße aus eingefahren werden. Grund hierfür ist, dass viele ortskundige Fahrer die Umleitung über die Schulstraße umfahren haben und sich dabei überwiegend nicht an die Schrittgeschwindigkeit des verkehrsberuhigten Bereichs hielten. Um die Sicherheit unserer Oberschüler in diesem Bereich zu gewährleisten, gilt ab sofort die neue Regelung. Wir danken für Ihr Verständnis und weisen an dieser Stelle nochmals auf die offizielle Umleitung über die Ludwig-Jahn-Straße hin.

Ihre Stadtverwaltung.

Ausweitung der Straßensperrung

Liebe Thalheimerinnen und Thalheimer,

wir möchten Sie hiermit über die Ausweitung der Straßensperrung an der Hauptstraße informieren: Der Bereich zwischen der Kreuzung Hauptstraße/Salzstraße und Hauptstraße/Untere Bahnhofstraße wird ab dem 29.08.2019 um 12 Uhr komplett gesperrt. Grund hierfür sind die bekannten Bauarbeiten. Die Umleitung aus Richtung Zwönitz kommend bleibt bestehen wie gewohnt. Da die Salzstraße weiterhin nur als Einbahnstraße befahrbar ist, muss der Verkehr aus Richtung Meinersdorf über die Stollberger Straße und Ludwig-Jahn-Straße fließen. Von der Unteren Bahnhofstraße kann man weiterhin nach links auf die Hauptstraße abbiegen. Bei weiteren Fragen zur Umleitung kontaktieren Sie bitte das hierfür zuständige Landratsamt des Erzgebirgskreises.

Des weiteren wird die Untere Hauptstraße auf Höhe der Hausnummer 5 und 22 halbseitig gesperrt. Auch hierbei handelt es sich um eine Baumaßnahme des RZV Glauchau. Die halbseitige Sperrung dauert vom 29.08.-04.09.2019 an.

Ihre Stadtverwaltung.

Sperrung Pfarrgrundweg

Auf Grund einer Baumaßnahme im Bereich des Bolzplatzes auf der Stadtbadstraße musste der dahinter liegende Pfarrgrundweg aus Sicherheitsgründen heute gesperrt werden. Grund dafür ist die Baugrube im Bereich Bolzplatz mit einer Tiefe von ca. 5,0 m, die sich unmittelbar an den Pfarrgrundweg anschließt. Die Sperrung dauert bis zum Ende der Baumaßnahme an (voraussichtlich Ende des Jahres).

Es handelt sich dabei um die Baumaßnahme „Instandsetzung Bachverrohrung, Ersatzneubau Löschwasserentnahmestelle Reiterplatz, Offenlegung Gewässer im Bereich Pfarrgrund Wasser“ zur Hochwasserschadensbeseitigung Juni-Hochwasser 2013.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre Stadtverwaltung.

Straßensperrung Hauptstraße

Der Regionale Zweckverband Wasserversorgung Bereich Lugau-Glauchau (RZV) beabsichtigt im Rahmen seiner Baumaßnahme “Thalheim, Erneuerung Trinkwasserleitung Hauptstraße“ im Bereich ab Rathaus bis Ludwig-Jahn-Straße Arbeiten an der Trinkwasserversorgungsleitung einschließlich Hausanschlussleitungen vorzunehmen. Das Gesamtbauvorhaben soll in der planmäßigen Bauzeit vom 20.08.2019 bis 30.10.2019 realisiert werden.

Wir haben zur Straßensperrung auf der Hauptstraße im ersten Bauabschnitt folgende Informationen für Sie zusammengestellt: Ab 20.08.2019 wird die Hauptstraße ab der Kreuzung Salzstraße in Richtung Zwönitz halbseitig gesperrt bis zur Höhe der Apotheke am Rathaus. Die Straße ist aus Richtung Meinersdorf kommend als Einbahnstraße befahrbar. Der Verkehr in die Gegenrichtung wird über eine Umleitungsstrecke über die Untere Bahnhofstraße und Augustusstraße geleitet. Zusätzlich werden Ampeln zur Verkehrsregelung aufgestellt. Die Bushaltestelle „Am Rathaus“ wird außerdem auf die Untere Bahnhofstraße in Höhe der Hausnummern 10/13 verlagert. Der Schülertransport wird somit weiterhin gewährleistet. Bitte beachten Sie auch, dass die Stadtbadstraße vorübergehend zur Einbahnstraße (Fahrtrichtung Richtung Reiterplatz) umgewandelt wird. Die Baustelleneinrichtung erfolgt auf dem Marktplatz und dem Festplatz an der Stadtbadstraße.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer die örtlichen Ausschilderungen zu beachten und danken Ihnen für ihr Verständnis.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 03763/405-330 an den RZV. Die bauausführende Firma Schuck Bau GmbH ist unter 03735/9117-0 erreichbar.

Informationen zu Straßensperrungen

Die Kurze Straße wird vom 05.08. – 29.11.2019 komplett gesperrt. Grund dafür ist ein Komplettausbau der Straße inklusive des Tief-, Kanal- und Leitungsbaus. Die Zufahrt für die Anwohner erfolgt in Absprache mit der bauausführenden Firma Bauunternehmen Schulz GmbH & Co. (Tel. 0371-2824792)

Auf Grund des Tiefbaus für einen Stromkabelhausanschluss erfolgt eine halbseitige Sperrung Am Plan 9 vom 19.07.-26.07.2019.

Am Parkplatz an der Gartenstraße besteht vom 10.07.-30.11.2019 ein eingeschränktes Halteverbot, da dieses Gelände für die Baustelleneinrichtung der Baumaßnahme Moritzstraße benötigt wird. Wir bitten die Verkehrteilnehmer auf umliegende Parkmöglichkeiten auszuweichen, wie bspw. auf den Parkplatz gegenüber des ehemaligen BBZ in der Äußeren Heinrichstraße.

Information zu Straßensperrungen

 
Die Moritzstraße wird wegen des Straßenausbaus auf der gesamten Länge (von der Kreuzung Innere Bergstraße bis zur Kreuzung Äußere Bergstraße) vom 08. Juli – 30. November 2019 voll gesperrt werden. Am 4. Juli um 17 Uhr findet hierzu eine Anwohnerversammlung im Rathaus statt. Die Zufahrtsmöglichkeiten für die Anwohner sind individuell mit der bauausführenden Firma ATS Chemnitz GmbH abzustimmen (Tel. 0371 38301-0).
 
Auf Grund des Neubaus der Gasleitung und der Hausanschlüsse wird die Randsiedlung zwischen den Hausnummern 13 und 18a vom 8. Juli – 30. August 2019 voll gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die bauausführende Firma Baugeschäft M. Edelhoff (Tel. +49 37344 71 27).
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
Ihre Stadtverwaltung

Information zur Straßensperrung

Am 26.06.2019 wird der Roßtaler Weg zwischen den Hausnummern 3 und 5 von 10:30 Uhr – 13:30 Uhr auf Grund des Betonierens einer Bodenplatte gesperrt.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

Information zu Straßensperrungen

Auf Grund der Stellung eines Dachstuhls wird am 26.06.2019 zwischen 7 – 17 Uhr die Hofackersiedlung zwischen den Hausnummern 40i und 40b gesperrt.

Des weiteren erfolgt eine Sperrung des Verkehrs zwischen dem 19.6.- 10.07.2019 zum Neubau eines Abwasserhausanschlusses in Höhe der Hofackersiedlung 40b. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die bausausführende Firma Baugeschäft M. Edelhoff aus Crottendorf (Tel. 037344 7127).

Bitte beachten Sie die örtlichen Ausschilderungen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

Baumaßnahme Lindenstraße

Vom 11.6. – 5.7.2019 wird das Teilstück der Lindenstraße, welches hinter der Volksbank verläuft, im Auftrag des ZWW abschnittsweise gesperrt. Der Grund ist eine Kanalverlegung. Die Anwohnerinformation erfolgt durch die bauausführende Firma. Die Zufahrtswege zu den angrenzenden Grundstücken werden im Einzelfall in Absprache mit der bauausführenden Firma möglich sein.

Kontakt:
Baugeschäft M. Edelhoff
Tel. 0373447127 (Herr Edelhoff)

Ihre Stadtverwaltung