Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim erleben

Wiesenmühle

Über Jahrhunderte hinweg war in Thalheim das Klappern zahlreicher wasserkraftgetriebener Mühlen zu hören. In der 1577 erstmals erwähnten, 1838 erbauten Wiesenmühle wurde bis 1950 kaltgepreßtes Leinöl hergestellt... Mehr erfahren »

Thalheim aktuell

Stellenausschreibung

STELLENAUSSCHREIBUNG

„Fachbedienstete/r für das Finanzwesen (Kämmerer/in)“

In der Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt o.g. Stelle in der Kämmerei in Vollzeit (40 Stunden/Woche) in der Entgeltgruppe 11 unbefristet zu besetzen.

Wir suchen:

Eine/n Mitarbeiter/in mit einer zuverlässigen und flexiblen Arbeitsweise, der/die belastbar, verantwortungsbewusst und engagiert ist und über die notwendigen Voraussetzungen für den Einsatz als Kämmerer/in verfügt.

Die Anforderungen an eine/n Fachbedienstete/n für das Finanzwesen sind gem. § 62 SächsGemO die folgenden:

  • abgeschlossene wirtschafts- oder finanzwissenschaftliche Ausbildung oder die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung mit dem fachlichen Schwerpunkt allgemeiner Verwaltungsdienst und
  • eine mindestens einjährige Berufserfahrung im öffentlichen Rechnungs- und Haushaltswesen oder in entsprechenden Funktionen eines Unternehmens in einer Rechtsform des privaten Rechts

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Kämmerei
    • Allgemeine Leitungstätigkeit, Organisations- und Koordinationsangelegenheiten
    • Überwachung des Geschäftsbetriebes
    • Mitarbeit bei der Durchführung örtlicher und überörtlicher Prüfungen
    • Grundsatzfragen im Bereich Kämmerei, Erstellung von Satzungen und Dienstanweisungen
  • Vorbereitende Tätigkeiten für den Bürgermeister, den Stadtrat und seine Ausschüsse
    • Erarbeitung von Entscheidungshilfen, Teilnahme an den Sitzungen
  • Aufstellen des Haushalts- und Budgetplanes einschließlich Anlagen sowie des Entwurfes der Haushaltssatzung
    • Entgegennahme von Mittelanmeldungen und Einnahmeerwartungen der Sachbereiche und Abstimmung dieser mit dem Budgets
    • Aufstellung des Haushaltsplanes einschließlich Haushaltssatzung und Erarbeitung sämtlicher Anlagen; ggf. Aufstellung von Plänen für Nachtragshaushalte
    • Einholung der Genehmigung für Haushaltsplan und –satzung durch die Rechtsaufsichtsbehörde, sowie dahingehende Berichterstattung und Statistik
  • Überwachung des Haushaltsvollzugs
    • Überwachung der Einnahmen und Ausgaben der Sachbereiche
    • Festlegung der Grundsätze bei über- und außerplanmäßigen Ausgaben
    • Festlegung von Haushaltssperren
    • Berichterstattung an die Rechtsaufsichtsbehörde und den Stadtrat
  • Durchführung der Jahresabschlussarbeiten
    • Feststellung und Übertragung von Haushaltsmitteln
    • Erstellung der Jahresrechnung einschließlich Rechenschaftsbericht mit Anlagen
    • Vorbereitung und Bereitstellung der Unterlagen für die Rechnungsprüfung
  • Allgemeine Angelegenheiten der Finanzwirtschaft
    • Bearbeitung von Anfragen bezüglich haushaltsrechtlicher Belange
    • Kontrolle von Finanzierungsplänen für Investitionen
    • Vorbereitung der Entscheidungen zu Kreditaufnahmen und Umschuldungen, Schuldenbewirtschaftung
    • Angelegenheiten des Finanzausgleiches
    • Auswerten von Prüfberichten
    • Kosten- und Leistungsrechnung/Controlling
    • Fortschreibung der Bilanz

Wir erwarten:

  • Führungskompetenzen
  • gute EDV-Kenntnisse
  • hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • selbständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • soziale Kompetenz
  • gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • freundliches und korrektes Auftreten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zum Einsatz an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerschein (wünschenswert)

Wir bieten Ihnen:

  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Vergütung nach TVöD und einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeit (Gleitzeit)
  • 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • Weiterentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei Interesse an der Übernahme dieser Tätigkeit senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 21.09.2018, 12.00 Uhr:

per Post an

Stadt Thalheim/Erzgeb.

Personalabteilung

Hauptstraße 5

09380 Thalheim/Erzgeb.
oder per E-Mail an

personal@thalheim-erzgeb.de

(Hinweis: eine pdf-Datei mit einer Größe von  maximal 10 MB)

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden durch die Stadt Thalheim/Erzgeb. nicht ersetzt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an die Personalabteilung, Frau Lehnert (03721/262-19).

AUSBILDUNGSMESSE ERZGEBIRGE 2018

„Hiergeblieben – Deine Zukunft im Erzgebirge“ – unter diesem Motto präsentieren sich am Samstag, 08.09.2018, von 10 bis 15 Uhr 104 Aussteller in der Silberlandhalle in Annaberg-Buchholz. Dort findet der Auftakt der diesjährigen Ausbildungsmesse Erzgebirge statt. Zwei Wochen später, am 29.09.2018, haben sich 104 Unternehmen und Dienstleister für die Messe am Standort Stollberg, Dreifeldhalle des Carl-von-Bach-Gymnasiums, angemeldet. Es stellen sich vorwiegend namhafte hiesige Unternehmen unterschiedlichster Branchen, aber auch weiterführende Bildungseinrichtungen aus Sachsen mit Angeboten für Mittelschüler und Gymnasiasten vor. Die Unternehmensvertreter stehen den Jugendlichen und deren Eltern Rede und Antwort zu den Themen Berufseinstiegsmöglichkeiten über Praktika oder Ferienarbeit sowie Rahmenbedingungen und Zugangsvoraussetzungen für Duale Ausbildung bzw. duales oder Hochschulstudium. Weitere Ausbildungsmessen mit jeweils regionaler Ausstellerzusammensetzung werden am 27.10.2018 in Marienberg und am 10.11.2018 in Aue stattfinden.

Informationen zu den geplanten Veranstaltungen sowie einen Rückblick der Ausbildungsmessen des letzten Jahres unter www.berufsorientierung-erzgebirge.de.

Mehr Informationen bei: Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH, Geschäftsbereich Berufs- und Studienorientierung, Tel: +49 3733 145 119, Mail: hillig@wfe-erzgebirge.de, www.berufsorientierung-erzgebirge.de

 

Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Schließzeiten Verwaltung

Aufgrund von Weiterbildungsmaßnahmen bleibt die Verwaltung am 08.08.2018 geschlossen.

Das Einwohnermeldeamt hat von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet.

Wir bitten um Beachtung.

 

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

Aktuelle Straßensperrung

Verlängerung Vollsperrung B 180 zwischen Thalheim/Erzgeb. und Stollberg/Erzgeb.

Aufgrund des unvorhergesehenen Leitungsverlaufes und Materialänderungen bei der vorhandenen Trinkwasserleitung wird die Vollsperrung bis zum 14.09.2018 verlängert.

 

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

Aktuelle Baumaßnahmen

Vollsperrung

Aufgrund von Baumaßnahmen des RZV (Trinkwasserleitungsbau) sowie des ZWW (Abwasserleitungsbau) im Bereich Ludwig-Jahn-Straße, Schulstraße und Schillerstraße kommt es in der Zeit vom 30.07.2018 bis 21.12.2018 zur Vollsperrung. Wir bitten um Beachtung.

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

Aktuelle Baumaßnahmen

Halbseitige Sperrung

Aufgrund der Erneuerung des Bitumen nach einem Rohrschaden der Trinkwasserleitung ist der Kreuzungsbereich Bergstraße/Lessingstraße/Äußere Bergstraße in der Zeit vom 01.08.2018 bis 03.08.2018 halbseitig gesperrt. Wir bitten um Beachtung.

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

 

 

Ordner für Weihnachtsmarkt gesucht

Gesucht werden zwei Personen, die am Samstag, dem 08.12.2018, sowie am Sonntag, dem 09.12.2018, jeweils in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr ehrenamtlich als Ordner auf dem Weihnachtsmarkt tätig werden. Die Personen erhalten eine Aufwandsentschädigung von 100 €.
Wenn Sie Interresse haben, dann melden Sie sich bitte bei Frau Borbe unter pressestelle@thalheim-erzgeb.de oder 03721/262-26. Vielen Dank!

 

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.

7. Erntedankkrone

Herbstliches Dekomaterial gesucht

Für unsere 7. Erntedankkrone können bis zum 26.09.2018 getrocknete Blumen, Früchte, Zierkürbisse und Ranken im Rathaus Zimmer 1.08 oder im Juweliergeschäft Weißbach abgegeben werden.
Am 29.09.2018, um 18.00 Uhr wird die Krone dann von den Thalheimer Kirchgemeinden geweiht. Dazu sind Sie alle herzlich eingeladen.

AG Stadtmarketing

Nadelbäume zum Schmücken gesucht

Liebe Thalheimerinnen,
liebe Thalheimer,

die Arbeitsgruppe Stadtmarketing sowie die Stadtverwaltung sind für die Weihnachtszeit auf der Suche nach Nadelbäumen zum Schmücken unserer Stadt.
Die Bäume sollten eine Höhe von 2,50 Meter nicht überschreiten!
Wenn Sie Bäume kostenlos zur Verfügung stellen möchten, dann melden Sie sich bitte bei Frau Borbe unter 03721/262-26 oder via E-Mail pressestelle@thalheim-erzgeb.de.

 

Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb.