Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim Rathaus

Thalheim aktuell

Pflegenetz ERZ

Aufruf des Pflegenetz ERZ – Helfer im Bereich Pflege im Erzgebirgskreis dringend gesucht

Die Corona Pandemie stellt uns täglich vor neue Herausforderungen. Besonders der pflegerische Bereich arbeitet am Limit. Durch Personalausfälle, vorranging aufgrund von COVID- 19 Infektionen und damit verbundenen Quarantänen, kommen die Pflegekräfte an ihre Belastungsgrenzen. Aus diesem Grund sucht das Pflegenetz ERZ dringend Freiwillige, die den pflegerischen Bereich unterstützen. Eine pflegerische Vorausbildung ist nicht notwendig. Die Einsatzmöglichkeiten und Aufgabenbereiche der Interessenten werden entsprechend ihrer Fähigkeiten und Vorkenntnisse mit der Einrichtung abgestimmt. Des Weiteren werden vertragliche Details (Versicherung, Vergütung, Arbeitszeit, etc.) direkt mit der entsprechenden Einrichtung besprochen. Zur Vorbereitung der helfenden Tätigkeiten verweist das Pflegenetz ERZ auf kostenfreie Online- Schulungsvideos, die den Interessenten nach der Anmeldung mitgeteilt werden. Freiwillige Helfer melden sich bitte bei den Pflegekoordinatorinnen Frau Troll und Frau Richter.                       

E-Mail: PflegenetzERZ@kreis-erz.de                     

Telefonnummer: 03771 277 3127.  

Folgende Daten/Angaben sind zwingend erforderlich:

  • Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Wohnort sowie die gewünschte Region mit maximaler Entfernungsangabe
  • Berufliche Qualifikation
  • Erfahrungen in der Pflege (ja/nein)
  • Zeitpunkt und Dauer der Verfügbarkeit

Die Pflegekoordinatoren registrieren die personenbezogenen Daten und fungieren als Vermittler zwischen den Interessenten und den Einrichtungen. Besteht ein Bedarf einer Pflegeeinrichtung in Wohnortnähe, geben die Pflegekoordinatoren die personenbezogenen Daten an die entsprechende Einrichtung weiter. Mit der Übermittlung der Daten an die Pflegekoordinatoren wird das Einverständnis zur Speicherung und Weiterreichung der Daten an die entsprechende Einrichtung vorausgesetzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Für weitere Fragen stehen die Pflegekoordinatorinnen Frau Troll und Frau Richter unter der o.g. E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Kontakt:

Landratsamt Erzgebirgskreis
Referat Soziale Hilfen
Paulus- Jenisius- Straße 24
09456 Annaberg Buchholz

Anwesenheit Ärzte

Um in diesen besonders schwierigen Zeiten auch an Weihnachten gesundheitlich abgesichert zu sein, haben wir hier einen Überblick über die Hausärzte und ihre Öffnungzeiten vor und zwischen den Feiertagen:

  • 21.12.-23.12.+ 28.12. + 29.12.2020
    Dr. Schuster (Tel. 03721/39040)
    Stadtbadstraße 1b, 09380 Thalheim/Erzgeb.
  • 21.12.-23.12. + 29.12. + 30.12.2020
    Dipl.-med. Vieweg (Tel. 03721/22124)
    An den drei Teichen 62, 09395 Zwönitz OT Hormersdorf
  • 21.12. + 22.12.2020
    Dr. Schneider (Tel. 03721/85324)
    Untere Bahnhofstraße 32, 09380 Thalheim/Erzgeb
  • 28.12.2020 (8-16 Uhr)
    Dr. Mollajew (Tel. 03721/84446)
    Robert-Koch-Straße 5, 09380 Thalheim/Erzgeb.
  • 30.12.2020 (8-14 Uhr)
    Dr. Scheibner (Tel. 03721/84402)
    Hauptstraße 12, 09380 Thalheim/Erzgeb.

Sonderöffnungszeiten am 3. Adventswochenende

Bitte halten Sie sich auch bei den Weihnachtseinkäufen an die geltenen Schutzverordnungen und Allgemeinverfügungen –  auch unseren HänderInnen zuliebe.

Folgende Läden haben am 12.12.2020 für Sie geöffnet (zusätzliche Sonderöffnungszeiten):

  • Rauma, Chemnitzer Straße 40
    Samstag bis 19 Uhr
  • Zweirad Stephan, Untere Hauptstraße 1
    14 bis 18 Uhr
  • Wäschemoden Meier, Chemnitzer Straße 1
    14 bis 18 Uhr
  • Mei Laden, Chemnitzer Straße 1
    14 bis 19 Uhr
  • Schuhhaus Gaideczka, Chemnitzer Straße 1
    14 bis 18 Uhr
  • NKD, Chemnitzer Straße 1
    bis min. 18 Uhr
  • Malz Jeans, Hauptstraße 4
    15 bis 19 Uhr
  • Juwelier Weißbach, Salzstraße 3a
    15 bis 19 Uhr
  • Blumen Mädl, Gartenstraße, Jägerstraße 1
    Samstag zusätzlich
  • Sport- und Buchshop, Untere Bahnhofstraße 9
    bis 19 Uhr
  • Drogerie Kluge, Untere Bahnhofstraße 14
    is 18 Uhr
  • Aroma – Genuss erleben, Untere Bahnhofstraße 21a
    15 bis 19 Uhr
  • Juwelier Manns, Hauptstraße 29
    15 bis 19 Uhr
  • Allroundshop, Hauptstraße 30
    Samstag zusätzlich
  • Blumenbinderei Dost, Hauptstraße 42
    Samstag zusätzlich

…und wer in den Läden noch nicht genug Inspiration findet, kann einfach eine ThalheimCard verschenken: Zu kaufen im Ort in diesen Geschäften oder online.

Sonderöffnungszeiten am 2. Adventswochenende

Bitte halten Sie sich auch bei den Weihnachtseinkäufen an die geltenen Schutzverordnungen und Allgemeinverfügungen –  auch unseren HänderInnen zuliebe.

Folgende Läden haben am 05.12.2020 für Sie geöffnet (zusätzliche Sonderöffnungszeiten):

  • Rauma, Chemnitzer Straße 40
    Samstag bis 19 Uhr
  • Zweirad Stephan, Untere Hauptstraße 1
    Samstag bis 18 Uhr
  • Wäschemoden Meier, Chemnitzer Straße 1
    Samstag 9-11 und 14-18 Uhr
  • Mei Laden, Chemnitzer Straße 1
    Samstag 14 bis 19 Uhr
    (Für die Kinder gibt es eine kleine Nikolaus-Überraschung…🎅🏻)
  • Schuhhaus Gaideczka, Chemnitzer Straße 1
    Samstag 14 bis 18 Uhr
  • NKD, Chemnitzer Straße 1
    Samstag bis min. 18 Uhr
  • Malz Jeans, Hauptstraße 4
    Samstag bis 19 Uhr
  • Juwelier Weißbach, Salzstraße 3a
    Samstag 9 – 12 Uhr und 14 – 19 Uhr
  • Schuh Schmidt, Hauptstraße 9
    Samstag ab 15 Uhr bis max. 18 Uhr
  • Apotheke am Rathaus, Hauptstraße 12
    Samstag bis 19 Uhr
  • Sport- und Buchshop, Untere Bahnhofstraße 9
    Samstag bis 19 Uhr
  • Drogerie Kluge, Untere Bahnhofstraße 14
    Samstag bis 18 Uhr
  • Juwelier Manns, Hauptstraße 29
    Samstag zusätzlich 15 bis 19 Uhr
  • Aroma – Genuss erleben, Untere Bahnhofstraße 21a
    Samstag zusätzlich 15 bis 19 Uhr

…und wer in den Läden noch nicht genug Inspiration findet, kann einfach eine ThalheimCard verschenken: Zu kaufen im Ort in diesen Geschäften oder online.

St. Martinstag

Liebe Kinder,
Liebe Eltern,

am 11.11. ist Sankt-Martinstag. Leider kann der diesjährige Martinsumzug (Lampionumzug) nicht wie gewohnt stattfinden. Dieses Erlebnis können wir also leider nicht miteinander teilen.

Aber was kann man alles teilen?
Eine Tafel Schokolade, ein Pausenbrot, Zeit, Freude und traurige Momente. Und… ein Martinshörnchen. Ja, das wird wohl in diesem Jahr anders als gewöhnlich, aber kann man trotzdem tun! Denn die Geschichte des heiligen Sankt Martin ist eine Geschichte des Teilens.

Die Thalheimer Kirchgemeinde lädt euch als Familien ein, in diesem Jahr das Martinsfest besonders, wenn auch anders zu begehen, da kein Martinsspiel in der Kirche und kein Lampionumzug stattfinden kann. Nehmt euch am 11. November Zeit und teilt sie miteinander, indem ihr als Familie einen kleinen Lampionumzug macht, vielleicht dabei ein Martinslied singt und teilt miteinander etwas, was ihr gerne mögt: ein Martinshörnchen, ein Brötchen, einen Apfel mit Schokoladenüberzug … und erzählt euch die Martinsgeschichte.

Warum das alles an diesem Tag?
Die Geschichte von Martin könnt ihr nachlesen unter: www.kirche-thalheim.de

Viel Spaß beim Lampionumzug im Kreise eurer Familie wünschen die Thalheimer Kirchgemeinde und die Stadtverwaltung.

10. Sitzung des Stadtrates

Liebe Thalheimerinnen und Thalheimer,

am Donnerstag, 5. November 2020, um 18:30 Uhr findet in der Turnhalle der Grundschule die 10. öffentliche Sitzung des Stadtrates statt. Themen sind u.a. neue Heizungsanlagen in den Schulen, Beschlüsse zur Arbeit mit der Wohnungsbaugesellschaft mbH „Zwönitztal“ und die Festlegung eines neuen Termins für die Einwohnerversammlung. Die gesamte Tagesordnung und alle Inhalte zu den einzelnen Themen finden Sie wie gewohnt online in unserem Bürgerinformationssystem: https://bit.ly/389QuVX

Bitte achten Sie auf die geltenden Abstands- und Hygiene-Regeln. Im Schulgebäude und im Gelände der Grundschule besteht Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ihre Stadtverwaltung.🌲🌲🌲

Kita Bienenkorb bleibt geschlossen

Liebe Thalheimerinnen und Thalheimer, werte Eltern,

die KiTa ‚Bienenkorb‘ der Diakonie wird aufgrund des Covid-19-Falls bis mindestens 28.10.2020 geschlossen bleiben. Werte Eltern: bitte wenden Sie sich bei Fragen zum weiteren Vorgehen, zum Thema Notbetreuung sowie für notwendige Abstimmungen bitte direkt bei der Kindergartenleitung.

Ihre Stadtverwaltung. 🌲🌲🌲

Vollsperrung des Bahnübergangs am Hormersdorfer Weg

Liebe Thalheimerinnen und Thalheimer,

planmäßig erfolgt ab Mittwoch, 21.10.2020, die Vollsperrung des Bahnübergangs am Hormersdorfer Weg (am Bahnhof/zur Rentners Ruh) für Fahrzeuge. Die Anlieger und Anliegerinnen werden mit einer Ampelregelung über den Schwarzen Weg geleitet. Hinweis: aufgrund der Länge und örtlichen Gegebenheiten beträgt die Rotphase circa 4 Minuten. Fußgänger und Fußgängerinnen können entsprechend der Beschilderungen vor Ort den Bahnübergang weiterhin überqueren.

Der Roßtaler Weg ist für deren Anlieger und Anliegerinnen in dieser Zeit nur über die Salzstraße erreichbar.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Ihre Stadtverwaltung. 🌲🌲🌲

Straßenbaumaßnahmen

Liebe Thalheimerinnen und Thalheimer,

nachstehend möchten wir Sie über einige Straßenbaumaßnahmen im Stadtgebiet informieren:

Die Vollsperrung der Tabakstanne wurde bis zum 20. November verlängert.

Auf der Zwönitztalstraße kommt es im Zeitraum vom 19.10. – 06.11. zu einer Wanderbaustelle. Sie wird sich nicht über den gesamten Zeitraum erstrecken, sondern nur zeitweise zu Schachtregulierungsarbeiten in Höhe der Hausnummern 2, 6 und 7 bestehen.

Ab dem 19. Oktober wird die Untere Bahnhofstraße auf Höhe der Hausnummer 30b für mindestens 2 Tage, jedoch maximal 5 Tage voll gesperrt. Grund hierfür ist ein Trinkwasserhausanschluss. Im Anschluss an diese Baustelle wird auf der Tannenstraße (Höhe Hausnummer 59c) ein weiterer Trinkwasserhausanschluss gebaut, so dass Ende KW 43/Anfang KW44 auch diese Straße zwischen 2 und 5 Tagen voll gesperrt wird. In dieser Zeit wird die Stadtlinie 183 des RVE die Kant- und Tannenstraße nicht anfahren. Letztendlich zieht die Baustelle weiter auf die Gornsdorfer Straße. Zwischen den Hausnummern 1a und 3 wird wegen des Baus eines Trinkwasserhausanschlusses nochmals zwischen 2 und 5 Tagen voll gesperrt. Dies wird in KW 44 der Fall sein.

Fahren Sie vorsichtig.

Ihre Stadtverwaltung.🌲🌲