Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim AKTUELL

Auszubildende(n) zur/zum Verwaltungsfachangestellte(n)

STELLENAUSSCHREIBUNG: Die Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb. sucht

für den Ausbildungsbeginn am 01. September 2018

eine(n) Auszubildende(n) zur/zum Verwaltungsfachangestellte(n)

in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung.

Stellenausschreibung Azubi 2018

Wir setzen voraus:

  • Abschluss der Realschule (Mittlere Reife),
  • gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik,
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie der Arbeit am PC
  • Interesse für verwaltungstechnische Abläufe

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein aufgeschlossenes und freundliches Team
  • eine sichere und anspruchsvolle Ausbildung
  • attraktive finanzielle Vergütung (TVAöD – BBiG)
  • Übernahmegarantie für mindestens 12 Monate bei entsprechend guten Leistungen
  • die wöchentliche Arbeitszeit kann im Rahmen einer Gleitzeit gestaltet werden

 

Ihre Stärken sind:

  • Selbstständigkeit im Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, höfliches Auftreten
  • hohes Maß an Fleiß und Engagement

 

Die Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb, im Landratsamt Erzgebirgskreis und in der Berufsschule statt, dauert drei Jahre und ist vorzugsweise als berufliche Erstausbildung gedacht.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 15.02.2018, 18:00 Uhr an:

 

Stadt Thalheim/Erzgeb.

Personalabteilung

Hauptstraße 5

09380 Thalheim/Erzgeb.

 

Telefon:      03721 / 262-25

Telefax:      03721 / 84180

E-Mail:        personal@thalheim-erzgeb.de

 

Es können auch Online-Bewerbungen an die genannte E-Mailadresse übermittelt werden.

Bei der Stadt bereits eingegangene Bewerbungen werden berücksichtigt und müssen auf Grund dieser Ausschreibung nicht erneut erfolgen.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden durch die Stadt Thalheim/Erzgeb. nicht ersetzt.