Stadt Thalheim/Erzgeb.
Thalheim AKTUELL

Die Stadt Thalheim/Erzgeb. schreibt folgende Baugrundstücke zum Verkauf aus:

Die Stadt Thalheim/Erzgeb. schreibt folgende Baugrundstücke zum Verkauf aus:

Angaben zum Grundstück:

Es handelt sich bei dem Plangebiet um die Erweiterung des bereits bestehenden Wohngebietes an der Tannenstraße.

Auf dem Areal können ca. 13 Eigenheime errichtet werden.

Die zukünftigen Grundstücke haben gemäß dem Entwurf des Aufteilungsplanes folgende Größen:

Parzelle 1:      ca. 823 m²

Parzelle 2:      ca. 827 m²

Parzelle 3:      ca. 1.471 m²

Parzelle 4:      ca. 803 m² – reserviert

Parzelle 5:      ca. 825 m² – reserviert

Parzelle 6:      ca. 1.564 m² – reserviert

Parzelle 7:      ca. 801 m² – reserviert

Parzelle 8:      ca. 806 m² – reserviert

Parzelle 9:      ca. 788 m² – reserviert

Parzelle 10:    ca. 730 m² – reserviert

Parzelle 11:    ca. 777 m² – reserviert

Parzelle 12:    ca. 688 m²

Parzelle 13:    ca. 695 m²

–> Den Aufteilungsplan finden Sie am Ende der Ausschreibung oder unter folgenden Link auf Seite 5:

http://passthrough.fw-notify.net/download/574976/http://www.thalheim-erzgeb.de/wp-content/uploads/2014/12/01-Stadtanzeiger-Januar-2017.pdf

Baurecht:

Die geplanten Grundstücke werden voll erschlossen. Danach liegen alle Medien an der Grundstücksgrenze an. Alle Grundstücke liegen im Bereich des Bebauungsplanes „2. BA Wohngebiet Tannenstraße“. Darin ist die bauliche Nutzung als „Reines Wohngebiet“ festgesetzt. Der Bebauungsplan liegt zur Einsichtnahme im Bauamt der Stadtverwaltung Thalheim aus bzw. kann auf Wunsch per Email zugesandt werden.

Bebauungsplan unter:

BP Thalheim_Erweiterung WG Tannenstraße_GF 06-2016

Kaufpreis:

Das Mindestgebot beträgt 65,00 EUR/m² für die Grundstücke.

Die Kosten für die Erschließung sind im Kaufpreis enthalten. Im Kaufpreis nicht enthalten sind die Kosten für die Vermessung der Grundstücke. Alle mit der Veräußerung der Grundstücke im Zusammenhang stehenden Kosten trägt der Käufer.

Kaufinteressenten reichen ihr Kaufpreisangebot schriftlich für die jeweilige(n) Parzelle(n), mindestens zum vorgenannten m²-Preis bis zum 28.02.2017 in der Stadtverwaltung Thalheim/Erzgeb., Hauptstraße 5, 09380 Thalheim ein.

Ein entsprechender Finanzierungsnachweis ist vom Interessenten auf Anforderung nachzureichen.

Gebote aus denen das Angebot nicht eindeutig hervorgeht, werden nicht berücksichtigt.

Ein Rechtsanspruch auf Erwerb leitet sich aus der Teilnahme an der Ausschreibung nicht ab. Eine Verpflichtung, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen, besteht nicht.

Alle tatsächlichen und rechtlichen Angaben in diesem Kurzexposé sind mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt worden. Gleichwohl kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden.

 

mehr unter: www.thalheim-erzgeb.de – Leben – freie Bauflächen